Falko Windhaus

Falko lebt und arbeitet seit 25 Jahren in Eckernförde. 
Was meint in seinem Fall „frei“, was ist die „Kunst“? Falko ist ein Handwerker des Spiels mit den Möglichkeiten. Seine Kunst entfaltet sich nicht im Einerlei des Normalen, der Erfüllung der eigenen Absicherung, wie sie unser alltägliche Wettlauf um Lebens- Glücks- und Konsumanteile mit sich bringt. Ihn erreicht das zwanghaft Besondere ebenso wenig, wie ein Kunstgeplapper verbands- und interessengeleiteter Akteure. Falko ist Maler, Designer, ästhetischer Berater, Lehrer, Akteur, Organisator, Kurator und Veranstalter. Bei ihm ist diese Aufzählung keine billige Affekthascherei, er macht nur, was er kann. Indem er sich sicher in seinem Vermögen weiß, nur das tut, was anderen eine Freude, eine Ergänzung oder eine Bereicherung ist, bleibt Windhaus er selbst.
© BSIC 2019 - All Rights Reserved.